Freiluftyoga

im Sommer

 

Teilnahme ohne vorherige Anmeldung möglich

 

Witterung: sollte es zu kühl sein, findet eine meditative Wanderung mit kleinen Bewegungs- und Achtsamkeitseinheiten statt, dafür braucht es keine Yogamatte, Decke etc.  Bei Regen fällt der Unterricht aus.

 

Kosten: 10,-- pro Person und Termin (bitte in bar - wenn möglich passend - mitbringen)

 

Mitbringen: Bitte bringe eine eigene Decke als Unterlage für die Yogamatte, Yogamatte, Sitzkissen oder -bänkchen für die Meditation mit (falls du keins davon besitzt, keine Sorge: du kannst auch im Liegen meditieren), evtl. eine Decke zum Zudecken und kleide dich nach dem Zwiebelschalenprinzip

(Empfehlung Yogamatten, Kissen etc.: Yogamanufaktur Bausinger (https://www.bausinger.de/) - (ich erhalte keine Prozente für die Empfehlung, ich finde Bausinger bezüglich der gelebten Themen Nachhaltigkeit und Ökologie überzeugend)

 

Bei unklaren Witterungsverhältnisse informiere dich hier auf dieser Seite (ganz oben)

an deinem jeweiligen Tag 90 Minuten vorher, ob der Unterricht draußen stattfinen wird

 

Treffpunkt
Wiese am Fußweg zwischen Campus I und Campus II

(siehe PDF-Datei "Yoga im Freien)

 

Download
Yoga im Freien
Yoga im Freien .pdf
Adobe Acrobat Dokument 879.8 KB